Die Einstellgebühr beinhaltet das tägliche Misten und Einstreuen (auch sonn- und feiertags), 3x täglich Fütterung von ausreichend Heu und Kraftfutter, sowie das Führen des Pferdes zum täglichen Koppelgang auf die Allwetterkoppeln.
Die Benützung der Graskoppeln ist im Einstellpreis inkludiert, das Pferd muss allerdings vom Besitzer selber auf die Koppel gebracht und von dieser geholt werden.
Auch das gegebenenfalls notwendige Verabreichen von Medikamenten ist im Einstellpreis enthalten. Während Ihrer Abwesenheit ist ihr Pferd bei uns bestens versorgt.
Ebenso ist der Beritt des Tieres nach Vereinbarung möglich.